Rückschau

Stefan Waghubinger eröffnete den Veranstaltungsreigen der Kulturgruppe Appenzell mit federleichtem, philosophischem Kabarett

mehr

Mathias Brodowy beglückte das Appenzeller Publikum mit musikalischem Chaoskabarett

mehr

Peter Shub brachte die Komik des Alltags ins Kloster

mehr

Kulturgruppe Appenzell will Filmnächte weiterhin im Klostergarten stattfinden lassen

mehr

Gemeinsamkeiten: Berühmte Käse und Leidenschaft für Musik mit Tradition und Herz

mehr

Jess Jochimsen nahm das Publikum

mit in die Niederungen

mehr

Das Duo Luna-tic machte mit dem Programm «ON AIR» Kälte und Betrübnisse draussen in der Welt vergessen

mehr

Appenzell wurde vor Weihnachten

nochmal schön gerockt

mehr

George Nussbaumer betörte mit

seiner herzbewegenden Stimme

mehr

Andreas Thiel definierte Satire – elegant, erheiternd und philosophisch

mehr