Vorhang auf

Herzlich willkommen auf der neuen Website der Kulturgruppe Appenzell. Unser aktuelles Kulturprogramm  verspricht einmal mehr viel Abwechslung. Wir präsentieren euch altbekannt beliebte Künstler aber auch Neu-Entdeckungen auf unseren «Bühnen» in Appenzell. Wir freuen uns, wenn ihr uns besucht. Hier gehts zum aktuellen Kulturprogramm.  

Peter Shub

Peter Shub

Visuelle Stand-up Comedy

FÜR GARDEROBE KEINE HAFTUNG

Kapuzinerkloster Appenzell

Beim Marktplatz, 9050 Appenzell

 

-- 19.00 Uhr -- Bar und Getränke

-- 20.00 Uhr -- Vorstellung

Peter Shub, 1957 in Philadelphia geboren, blickt auf eine aussergewöhnlich erfolgreiche Karriere zurück. Er hat mit vielen führenden internationalen Organisationen und Künstlern zusammengearbeitet. Er machte Strassentheater mit dem berühmten Clown Dimitri und trat mit Roman Polanski im Theaterstück «Amadeus» auf. Zirkusse aus aller Welt wie Roncalli aus Deutschland, der New Yorker Big Apple oder der kanadische Cirque Du Soleil haben ihm langjährige Verträge angeboten. Er ist Preisträger des Silver Clown Award des internationalen Monte Carlo Circus Festivals.

Wir freuen uns und sind stolz, den weit gereisten Comedian bei uns in Appenzell begrüssen zu dürfen. Im Kapuzinerkloster Appenzell übernimmt Peter Shub zwar «Für Garderobe keine Haftung» aber die Garantie für einen unvergesslichen Abend. Der US-Amerikaner spielt nicht nur eine, sondern viele Figuren, das Kamerastativ mutiert zur Geliebten, der Garderobenständer wird zur Falle, er wird geboren und er stirbt im Kerzenlicht. Und zwischendurch spielt und flirtet er mit den Zuschauern. Und wenn das Appenzeller Publikum mitspielt, entstehen vielleicht auch im Kapuzinerkloster genau jene magischen Momente, die nur im Theater möglich sind.

Nur zu gerne sagen wir: Vorhang auf für Peter Shub, den berühmten Clown und seine grossartige Comedy-Show zwischen Slapstick, Körperkomik und absurdem Humor.

www.shubcraft.de 

Eintrittspreis: CHF 25.- (Studenten/Lehrlinge CHF 15.-)
Platzreservation 

Rückschau

Habt Ihr einen unserer vergangenen Anlässe verpasst? Schade, aber immerhin findet Ihr unter der Rubrik Rückschau  die jeweilige Nachlese.  Die schönsten Feedbacks, Komplimente oder auch Reklamationen von Künstlern und Gästen haben wir Euch unter der Rubrik Reaktionen  zusammengestellt. Viel Vergnügen!

Herzlichen Dank

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren,  welche uns seit Jahren grosszügig unterstützen. Ein herzliches Dankeschön auch an das Hotel Hecht,  die Kunsthalle Ziegelhütte  und die Verantwortlichen des Kapuzinerklosters Appenzell für das Gastrecht.