Vorhang auf

Herzlich willkommen auf der neuen Website der Kulturgruppe Appenzell. Ein spannender Kulturmix aus Theater, Kabarett und Musik erwartet uns im Jahr 2017. Wir hoffen sehr, dass wir mit unseren Kleinkunstanlässen Euren Geschmack treffen und freuen uns, wenn wir Euch bei uns begrüssen dürfen. Hier gehts zum aktuellen Kulturprogramm 2017.  

Andreas Thiel

Andreas Thie

Schwarze Politsatire

Humor

Samstag, 25. März 2017

Besucherzentrum Brauquöll

Brauereiplatz 1, 9050 Appenzell

Vorstellung -- 20.00 Uhr --

Getränke und Snacks -- 19.00 Uhr --

Political Correctness ist ein Synonym für Humorlosigkeit. Denn das Gegenteil von Humor ist nicht der Ernst, sondern die Empörung. Wenn in der heutigen Zeit der religiösen Radikalisierung Politiker die Satire als Sicherheitsrisiko sehen und vor humoristischer Betrachtung warnen, wird es interessant. Wie geht ein Satiriker mit dieser absurden Kombination von Terror, Angst und Humorlosigkeit um? Was ist Humor? Der schwärzeste Schweizer Satiriker erklärt uns in seinem Bühnenprogramm, was überhaupt noch lustig ist und seziert einen Charakterzug des Menschen, der Kinder glücklich macht und Terroristen zu Blutorgien provoziert.

Andreas Thiel spielte seine Bühnenprogramme in Europa und Asien. Er lebte auf Island und in Indien. Der Schweizer Satiriker betrachtet die Dinge aus grosser Distanz und versteht es, die kulturelle Brille zu wechseln. Diese Fähigkeit ist die Grundlage aller seiner Politsatiren, in welchen die Politik die Eiswürfel bildet, welche den sprudelnden Cocktail aus Phantasie, Poesie und Philosophie kühlen.

Eintrittspreis: CHF 25.- (Studenten/Lehrlinge CHF 15.-)
Platzreservation 

Rückschau

Habt Ihr einen unserer vergangenen Anlässe verpasst? Schade, aber immerhin findet Ihr unter der Rubrik Rückschau  die jeweilige Nachlese.  Die schönsten Feedbacky, Komplimente oder auch Reklamationen von Künstlern und Gästen haben wir Euch unter der Rubrik Reaktionen  zusammengestellt. Viel Vergnügen!

Herzlichen Dank

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren,  welche uns seit Jahren grosszügig unterstützen. Ein herzliches Dankeschön auch an Manuela Muchenberger (Töpferei und Galerie Hofersäge)  und Regina Sturzenegger und Andreas Brülisauer (Restaurant Alpstein)  für das teilweise schon langjährige Gastrecht sowie Dodi Signer (Signer Bedachungen AG)  für den Bau des Notausgangs bei der Töpferei zur Hofersäge.